Vertragsabschluss

Krafttraining

Neben dem Muskelaufbau bietet das gezielte Krafttraining viele weitere Vorteile. Eine Vielzahl sportmedizinischer Studien belegen eindeutig den gesundheitlichen Nutzen auch noch im hohen Alter. Im Sportpark können Sie sich an etwa 15 Geräten der Firma Matrix sportlich betätigen, hier werden alle Muskelgruppen durch geführte Bewegungsabläufe effektiv trainiert. Auch ein Freihantelbereich mit einem Kabelzug, einer großen Auswahl an Kurzhanteln und Langhanteln steht Ihnen für Ihr Training zur Verfügung. Hier sind die Bewegungsabläufe nicht geführt, dadurch wird die Stütz- und Haltemuskulatur besonders beansprucht. Sie beugen durch Krafttraining nicht nur dem Muskelverlust vor, der gesamte Halteapparat wird gestärkt und dadurch unter anderem die Belastbarkeit von Gelenken erhöht. Weitere Vorteile von Krafttraining:

  • Erhöhung der Knochendichte und damit Minderung von Osteoporose
  • senkt das Risiko für chronische Erkrankungen wie Diabetes, Demenz oder Arthrose
  • durch Krafttraining aufgebaute Muskeln stützen den passiven Bewegungsapparat (Knochen, Bänder, Sehnen)
  • Krafttraining fördert Fettverbrennung

Ein regelmäßig durchgeführtes Krafttraining dient vorrangig der Gesundheit und kann zur Steigerung von Wohlbefinden und Lebensqualität beitragen.

Vertragsabschluss

Ausdauertraining

Im Sportpark Burg Denstedt stehen Ihnen während Ihres Trainingsaufenthaltes zahlreiche erstklassige Geräte der Firma Matrix für Ihr Ausdauertraining zur Verfügung. Ob am Crosstrainer, Rudergerät, Laufband oder Fahrrad, jeder kann hier genau nach seinen individuellen Bedürfnissen trainieren. Ein regelmäßiges Ausdauertraining wirkt sich positiv auf verschiedene Körperfunktionen aus.

  • Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems
  • die Durchblutung des Körpers wird verbessert
  • das Immunsystem wird gestärkt
  • die Fettverbrennung wird angeregt

AOK-Kurse

Sie können als AOK-Kunde die Gesundheitsangebote Ihrer Krankenkasse nutzen. Ein Gutschein ermöglicht Ihnen die kostenfreie Teilnahme an verschiedenen Angeboten. Die AOK übernimmt für Sie die Leistung zu 100 %. Wir als AOK PLUS-Partner rechnen direkt mit der AOK ab, für Sie entstehen keine Kosten. Sie können bei uns an folgenden Kursen teilnehmen:

  • "Aktiv und fit"
  • "Schritt für Schritt fit"
  • "Von 0 auf 21"
  • "Wirbelsäulengymnastik"
  • "Nordic Walking"

Auch Mitglieder anderer Krankenkassen können an unseren Kursen teilnehmen, sprechen Sie uns hierzu einfach an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Kurstermin.

Rehasport

Auch am Rehasport können Sie im Sportpark Burg Denstedt teilnehmen, aktuell stehen Ihnen für orthopädische Beschwerden zwei Kurse zur Verfügung. Unter Rehabilitationssport versteht man alle Maßnahmen, die zur Nachsorge im Anschluss der Leistung medizinischer Rehabilitation gehören und primär durch Ärzte verordnet und Krankenkassen getragen werden. Das heißt für Sie persönlich entstehen keine Kosten, diese werden durch die entsprechenden Träger wie Krankenkasse, Rentenversicherung oder Unfallversicherung übernommen. Eine Verordnung für Rehasport stellt Ihr behandelnder Arzt aus, dieser sollte Ihre erste Anlaufstelle sein. Nach Erhalt der Genehmigung setzen Sie sich mit uns zeitnah in Verbindung, um Sie in eine entsprechende Gruppe einplanen zu können. Nach Genehmigung durch den Kostenträger (in der Regel Ihre Krankenkasse) kann es auch schon losgehen. Am Rehasport können Sie u.a. bei folgenden Beschwerden teilnehmen:

  • Schulterprobleme
  • Rotatorenmanschetten-Ruptur
  • Impingment Syndrom
  • Hüft-, Knieprobleme
  • Gonarthrose
  • Zustand nach Einsatz Endoprothese des Kniegelenks
  • Knorpelschäden am Kniegelenk
  • Arthrose
  • Osteoporose
  • künstliche Gelenke
  • Zustand nach Implantation einer Endoprothese des Hüftgelenks
  • Hüftdysplasie
  • Rückenprobleme und Wirbelsäulenbeschwerden
  • Hals-, Brust und Lendenwirbelsyndrom
  • Erkrankung der Gelenke und Bandapparate
Vertragsabschluss

Physiotherapie

Wir sind kurz vor der Eröffnung einer Physiotherapie-Praxis in neu renovierten Räumen des der Burg vorgelagerten historischen Amtmannhauses. Trotz bester Trainingsbedingungen gibt es immer wieder Lebensphasen - z.B. infolge von Überbelastungen, Verletzungen oder Operationen , die individuelle physiotherapeutische Behandlung erfordern. Diese wird von Ihrem behandelnden Arzt verordnet und durch den Physiotherapeuten mit Ihrer Krankenkasse wie gewohnt abgerechnet. In Zukunft werden wir Sie durch die Kombination von Fitnesstraining an Geräten und Krankengymnastik/manueller Therapie noch gezielter unterstützen können, Ihre persönlichen sportlichen und gesundheitlichen Ziele zu erreichen.

Vertragsabschluss

Natur-Sauna

In unserem Außenbereich können Sie nach dem Saunagang im Freien abkühlen. Im Burgzwinger umgeben von historischen Burgmauern wandeln und entspannen Sie, vor fremden Blicken geschützt. Bei jeder Witterung und Jahreszeit genießen Sie die Natureinflüsse auf Ihre Sinne - vielleicht im Winter auch im Schnee!! Beim Entspannen auf der Saunaliege können Sie Ihre Gedanken zu Naturgeräuschen fließen lassen und dem Alltag entfliehen.



Öko-Sauna

Zum Wohlfühlen trägt das harmonische Farbenspiel und der angenehme Duft des zum Saunabau verwendeten Rot-Zedern- Holzes bei – natürlich mit FSC Zertifizierung. Betrieben wird der Saunaofen mit Strom 100% aus Wasserkraft.

Künstler-Sauna

in historischem Ambiente: Entworfen, gestaltet und gebaut wurde die Sportpark-Sauna als Unikat von einem Handwerkskünstler der BauhausUni Weimar. In der Tonnenform der Saunakabine spiegelt sich die Preußische Kappendecke des mit 500 Jahre alten Natursteinmauern umgebenen Saunaraumes wider.

Vertragsabschluss

Außenparkour

Auf unserer Sportparktour trainieren Sie in unserem weitläufigen Freigelände um die Burg in freier Natur an 14 verschiedenen Stationen Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Geschicklichkeit. Die Übungen sind ausgewogen angeordnet; teils als gymnastische Körperübungen, teils an Geräten wie Barren, Reck, Ringen oder Slackline. Ein Jogging/Nordic-Walking Pfad durch den Barockgarten ergänzt die Trainingsstationen. Bei Ihrem Training an der frischen Luft erleben Sie mit allen Sinnen z.B. das Rufen des Turmfalken, den Duft der blühenden Rosen, die immer wieder neuen Perspektiven der Burggebäude; z.B. den 5-Türme. Blick vom Burganger aus. Der Parcour ist während unserer Öffnungszeiten durchgehend geöffnet.